Basics

Basilikum Butter

 

so ,,,jetzt folgt der 2.te Streich , wir werden das Basismaterial für das erstellen von Basilikumöl weiterverarbeiten.

Das ist nich viel Aufwand und auch Bedarf es nicht viel um eine Basilikumbutter herzustellen ,,,naja leicht gesagt , wenn man zuvor das Öl hergestellt hat , aber hier schliesst sich der Kreis und man muss das teure Kraut nicht extra kaufen , bzw. muss man es jetzt nicht machen , man kann auch das Basilikum einfrieren und dann bei Bedarf hervorholen und was auch immer daraus machen , alles kann ,,,nichts muss … endaxe ?  

Basilikumöl gab es hier

 

Rezept:

250 gr Butter /oder Alsan für die zugereisten aus Veganistan
das Basilikum aus der Ölproduktion
1 Tl Salz
1 Zehe Knoblauch ( für mich reicht diese Menge , da ich den Knoblauch auf ner Keramikreibe bearbeite)

optionale Zutaten :
Zitronenzest,getrocknete Tomaten , Chili ,,,,und watt weiss ich , wie es euch gefällt .

Zubereitung:
Butter würfeln,Butter in einer Pfanne zerlassen,Salz und Knoblauch in die flüssige Butter geben , Basilikum dazu und nur vermengen (eventl. die optionalen Zutaten) , Herdplatte aus,von der Platte nehmen und abkühlen lassen .Im flüssigen Zustand in ,,,,was weiss ich für Formen geben ,kleine Plastikdosen , Förmchen, sucht mal bei den Kindern oder in eine Butterform geben , ab in den Kühlschrank ! 

Pic’s :

 
 
 

so ,,und dann noch die Hochzeit , von Butter und Öl  ,,,,wo, wird geheiratet natürlich bei uns im Garten ? 

so und nur noch viel Spass ihr beiden , das Projekt findet hier seinen Abschluss .Ein bisschen arbeit und ein bisschen Spass und schon haben wir 2 Köstlichkeiten hergestellt , aus 1 mach 2  ,,,,Mathe kann so einfach und auch lecker sein .

( nur in dem Fall ,,,Bitteschön )

so und hier noch 2 Ansichten ,,,,,,

 

 

Verwante Beiträge

  so ,,,jetzt folgt der 2.te Streich , wir werden das Basismaterial für das erstellen…

  so ,,,jetzt folgt der 2.te Streich , wir werden das Basismaterial für das erstellen…

  so ,,,jetzt folgt der 2.te Streich , wir werden das Basismaterial für das erstellen…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*