Hauptgericht

Frittätärätä ,,was machen wir aus übrig gebliebenen Spageddi ???

 

tjoaar ,,,was machen ????

aus den übrig gebliebenen Spaghetti ,,,,man kann so vieles machen  ob nen Stir-Fry wie gebratene Nudeln oder gar nen Nudelsalat oder ,,,wie in dem Fall nen Omelette ,,,also …sollte es mal vorkommen,das gekochte Nudeln oder Spaghetti übrig bleiben , dann sollte erst garnicht daran denken diese zu entsorgen , denn es kann die Basis für nen leckeres Fingerfood sein , oder fürs Picknick ,,,oder ,,,was auch immer  ,,,oder gar nen Dessert ,,,;D aber das kommt später mal dran .Seht selbst ,,,das kann man aus ollen Spageddi machen .

 

 
Sex im Salat Fritätätärä   
 
 
 
 
 
Fritatta
Write a review
Print
Zutaten
  1. 200 gr gekochte Spaghetti / 7 oz. cooked Spaghetti
  2. 8 Eier / 8 eggs
  3. 1 Tomate / 1 Tomato
  4. 2 Esslöffel Tomatenmark / 2 Tbs Tomato Mark
  5. 100 gr frischer Parmesan / 3 oz fresh Parmesan
  6. 60 gr Parmesan zum überbacken  /  2 oz Parmesan for the Topping
  7. Pfeffer,Salz,CheyennePfeffer / Pepper,Salt,Cheyenne Pepper
  8. 150 ml Milch / 3/4 Cup Milk
  9. 1 Esslöffel Butter / 1 Tbs Butter
  10. 1 Teelöffel  Thymian / 1 tsp Thyme
  11. Nachtrag : Bitter beim Parmesan nur frisch gerieben nehmen , keinen aus der Packung , mit dem funktioniert es nu überhaupt nicht .
Zubereitung
  1. Backofen auf 190 Grad , Ober/Unterhitze , mittlere Schiene  / Oventemp. 375 F , middle Layer
  2. wenn die Spaghetti vom Vortag sind und noch etwas hart sind ,  in warmes Wasser geben und die harten Spitzen gegebenfalls abtrennen , die Spaghetti abtropfen und beiseite legen , richtig gut abschütteln ,das Wasser muss weg . Beiseite stellen .
  3. Die Eier mit der Milch, dem Käse und den Gewürzen vermengen , beiseite stellen .
  4. 1 Herdplatte  mittler Temp.
  5. Die Butter in die Pfanne ( 25 cm ) geben , bis es schäumt , die Spaghetti rein und in der Butter schwenken  , das Tomatenmark rein und die Nudeln solange schwenken bis die Spaghetti von dem Tomatenmark überzogen sind , die Nudeln würzen mit Pfeffer,Salz und Cheyenne Pfeffer , alles gute vermengen und schön in der Pfanne verteilen , die Temperatur runter und die Ei-Käse-Masse rein und bei kleiner Temperatur stocken lassen , jetzt die geschnittene Tomate auf die Masse legen und mit dem restlichen Käse bestreuen und den Thymian drauf , solange in der Pfanne lassen  bis Oberfläche etwas festgeworden ist .
Sex im Salat http://www.seximsalat.de/
 

 

 
 
 
 
 
 
 
und  dann ab in den Backofen für 25 min.  bis er dann so aus sieht 
 
 
 
 
 
die Frittata aus dem Backofen holen und 15 min. stehen lassen , erst dann aus der Pfanne rausholen , sonst wird datt nix , wie man sieht reduziert sich der Umpfang von der Frittata und so soll es auch sein  .
 
viel Spass beim verputzen von den Nudelresten , kann sein das diese Mahlzeit besser schmeckt ,wie das eigentliche Gericht für die Spaghetti .
(  reine Vermutung ;D )
 
 
 
have fun ,,,,
Verwante Beiträge

  tjoaar ,,,was machen ???? aus den übrig gebliebenen Spaghetti ,,,,man kann so vieles machen …

  tjoaar ,,,was machen ???? aus den übrig gebliebenen Spaghetti ,,,,man kann so vieles machen …

  tjoaar ,,,was machen ???? aus den übrig gebliebenen Spaghetti ,,,,man kann so vieles machen …

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*