Hauptgericht

Spanakopita

Ja, es geht auch ohne Filo 

und heute musste es auch ohne gehen , denn ich hatte einfach tierischen Hunger auf Spanakopita . Ehrlich gesagt ist es eigentlich nicht so wichtig , welchen Teig man dafür nimmt. Außer man verhungert lieber. Was ich damit sagen will ,,, das Gericht wird nicht schlechter nur weil man einfachen Blätterteig nimmt . Man muss es nur zu händeln wissen . Und da kommen wir zu einer wesenlichen Sache , die mir in allen Kochbüchern aufgefallen ist . Die guten Kochbuchschreiber lassen einfach Dinge weg .Entweder, weil Sie es selber nicht wissen oder weil Sie der Meinung sind ,,,,Ne,das behalte ich für mich , muss ja nicht alles ausplaudern,so reicht es auch.  

 

Wie gesagt ,ich hatte Lust auf Spanakopita ,ich also rein in den örtlichen Edeka Markt und habe die Zutaten eingesammelt . Bis auf den Teig hatte ich alles und da fing das Drama an. Normalerweise nehme ich die Produkte von Tante Fanny . Aber da kommt mir das Einkaufsverhalten des Betreibers des Edeka Marktes in die quere. Kurzum , es gab keinen . Im Kopf hatte ich mir die Zubereitung von Filoteig zurechtgelegt.Ich sah mich schon den Tisch abräumen und mit meiner Birkenrolle (Plastis) den Teig machen . Nö ,,,das war mir zu heftig.Ich nahm den preiswertesten Blätterteig den es gab .

 

Sex im Salat Spanakopita ohne Filoteig und einem nassen Handtuch 

 

Spanakopita ohne Filoteig ( mit nassem Handtuch)
Write a review
Print
Ingredients
  1. 1 grosse Zwiebeln
  2. 2 Stangen Porree
  3. 2 Bund Dill
  4. 1 El getrocknete Minze
  5. 500 gramm Blattspinat aus dem Kühlregal
  6. 100 gr griech. Joghurt
  7. 2 Eier
  8. 2 Pakete Blätterteig
  9. 200 gr. Feta
  10. Pfeffer
  11. Salz
  12. Pflanzenöl
  13. 1 feuchtes Handtuch
  14. Semolina Mehl zum Teigausrollen ( Greek Style )
Instructions
  1. Den Backofen auf 200 Grad bringen , Ober und Unterhitze !
  2. Die Zwiebel über eine Reibe ziehen und fein Raspeln und beiseite stellen .
  3. Den Spinat in eine Pfanne geben und ca. 20 Minuten erhitzen . Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  4. Den Porre sollte man in kleine Rauten schneiden .
  5. Man nimmt eine Porrestange und schneidet die Wurzel und kurz vor dem grünen Übergang ab .
  6. Dann wird die Porrestange der länge nach geteilt , ihr habt jetzt 2 halbe Porrestangen,legt Sie auf die Schnittfläche und nochmal der Länge nach einschneiden und dann in ca. 3 cm lange Stücke schneiden .
  7. Die Porrestücke in Butter dünsten. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  8. Jetzt kann man den Dill schneiden und Beiseite stellen .
  9. Wenn der Spinat abgekühlt ist , diesen in ein sauberes Handtuch geben und das Wasser auspressen. Das muss weg,wer aber jetzt noch grüne Pasta auf dem Plan hat,der kann dieses Wasser dafür verwenden .
  10. Den Spinat,die Zwiebeln und den Dill zu dem Porre geben , 3 El Pflanzenöl dazu geben und vermengen.Den Feta,Joghurt und die Eier dazugeben und vermengen .
  11. Jetzt noch würzen mit Minze,Pfeffer und Salz .
  12. Fertig ist die Füllung !
  13. Jetzt den Blätterteig vorbereiten .
  14. Eine Fläche bemehlen und den Teig auf Tarteformgrösse bringen .
  15. Die Tarteform etwas einölen oder buttern wie es euch gefällt,die erste Lage Blätterteig rein und mit einer Gabel etwas pikieren . Der Teig sollte etwas überlappen,für den Rollkragen.
  16. Die Füllung rein , glattstreichen und dann die 2.te Lage Blätterteig drauf , etwas Beischneiden und den Rollkragen eindrehen . Pikieren , einölen und ab in den Ofen geben ,,,so ab 40 Minuten draufschauen , bis max. 60 Minuten im Ofen lassen .
  17. Jetzt kommt das nasse Handtuch dran,sollte die Pita fertig sein,aus dem Ofen holen ,ein feuchtes Handtuch drauf legen und abkühlen lassen .Das ist das was ich meine,das steht in keinem Kochbuch und solltet ihr es doch irgendwo finden,dann könnt ihr davon ausgehen ,da meint es einer ehrlich mit euch.
  18. Das Handtuch nach ca.3 Minuten entfernen .
  19. Fertig ist die Spanakopita !
Sex im Salat http://www.seximsalat.de/

 

 noch ein paar Pic’s

 

 

 

_DSF7671

 

 

_DSF7670

ΠΛΑΣΤΗΣ

 

_DSF7692

 

 

_DSF7658

Verwante Beiträge

Ja, es geht auch ohne Filo  und heute musste es auch ohne gehen , denn…

Ja, es geht auch ohne Filo  und heute musste es auch ohne gehen , denn…

Ja, es geht auch ohne Filo  und heute musste es auch ohne gehen , denn…